Sonntag, 13. Mai 2018

Lesemonat April

Hier kommt mein Lesemonat April, ok etwas verspätet und ein klein wenig geschummelt habe ich auch... :-D

Im April bin ich irgendwie nicht wirklich dazu gekommen zu lesen, ich habe immer mal wieder hier und da ein paar Seiten geschafft, aber leider nicht so viel, wie ich es gern gewollt hätte. Irgendwie war der Wurm drin, aber ich glaube jeder kennt das, oder?

Im April, der bei mir ausnahmsweise bis zum 03.05.18 geht (hihi), habe ich 2 Bücher gelesen. Mehr leider nicht....



Zuerst habe ich das unglaubliche Buch von Geneva Lee „Secret Sins – Stärker als das Schicksal“ gelesen. Dieses habe ich vom Bloggerportal zur Verfügung gestellt bekommen und fand es toll, gruselig und heftig. Im Vorwort warnt Geneva Lee bereits vor dem Buch, dass es durchaus für den einen oder anderen zu viel werden könnte und ich musste auch schlucken, aber fand es beeindruckend.

Am 03.05.18 habe ich den letzten Teil von der Trilogie „Lebe lieber übersinnlich“ von Kiersten White beendet und fand es süß. Der letzte Teil hat sich irgendwie etwas gezogen, daher habe ich auch etwas länger für diesen Teil gebraucht und „Secret Sins“ dazwischen geschoben.

Mein endgültiges Fazit zu der Trilogie findet ihr, wie immer, auf diesem Blog, genau wie die Rezension zu „Secret Sins“.

Dies war jetzt quasi schon mein ganzer Lesemonat....
Ich hoffe, dass ich euch nächsten Monat mehr bieten kann, aber ich verspreche mal nichts :-D

Lesemonat April:
  • „Secret Sins – Stärker als das Schicksal“ von Geneva Lee
  • „Lebe lieber übersinnlich Bd. 3 Tears ´n´ Kisses“ von Kiersten White


Vielleicht findet ihr in diesem kleinen Lesemonat ja eine kleine Inspiration für euch!

Bis bald,
eure Sarah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen